Hilfe bekommen

Jeder Mensch ist anders. Deshalb stimmen wir Ihre Betreuung auf Ihre spezielle Situation und Ihre Anliegen ab.

Das erste, was Sie hier in The Haven tun, ist, sich mit einer unserer spezialisierten Krankenschwestern zu treffen. Sie besprechen Ihre Situation, Ihre medizinische Behandlung, Ihre besonderen Anliegen und besprechen die Therapien und Dienstleistungen, die für Sie am besten geeignet sind. Gemeinsam werden Sie den bestmöglichen Unterstützungsplan für Sie ausarbeiten.

Was beinhaltet unsere kostenlose Unterstützung?

Wir bieten bis zu zehn Stunden kostenlose Therapien und zwei Stunden mit einer Pflegefachkraft an, und zwar in einem Zeitrahmen, der zu Ihnen passt. In der folgenden Liste finden Sie einige der Therapien, die wir anbieten, aber jeder Haven ist anders.

Nach diesem ersten Treffen schreiben wir Ihrem medizinischen Betreuer einen detaillierten Betreuungsplan, damit Sie sicher sein können, dass alle Beteiligten zusammenarbeiten, um Ihnen zu helfen.

Sobald Sie bei uns registriert sind, können Sie Ihre Termine über unsere Rezeptionisten oder per Telefon buchen. Ihre spezialisierte Krankenschwester steht Ihnen während der gesamten Zeit zur Verfügung, um zu überprüfen, ob alles gut läuft, und um gegebenenfalls Änderungen an Ihrem Unterstützungsplan vorzunehmen.

Zusätzlich zu Ihren zehn Einzelgesprächen können Sie an Vorträgen, Kursen und Informationsveranstaltungen teilnehmen. Einige sind kostenpflichtig, um unsere Kosten zu decken, andere sind kostenlos. Werfen Sie einen Blick auf die Seite “Was gibt es?”, um zu sehen, was in Ihrem nächstgelegenen Haven angeboten wird.

Die Beratung bietet Ihnen die Möglichkeit, emotionale Unterstützung und praktische Anleitung zu erhalten, damit Sie besser mit den Auswirkungen von Brustkrebs umgehen können.

Die Diagnose Brustkrebs kann für Sie ein Schock und ein Gefühl der Ungewissheit über die Zukunft sein. Vielleicht haben Sie Angst vor der Krebsbehandlung, und diese Gefühle können sich auch auf Menschen auswirken, die Ihnen nahe stehen.

Vielleicht fühlen Sie sich gestresst, weil Sie versuchen, mit dem Brustkrebs fertig zu werden, aber auch mit all den anderen Dingen, die in Ihrem Leben vor sich gehen, wie z. B. Ihre intimen Beziehungen, Ihre Arbeit oder die Kindererziehung.

All diese Gefühle können Sie überwältigen und Sie stauen sie vielleicht in sich hinein, aber der Versuch, ganz normal weiterzumachen, kann sehr anstrengend sein.

Bei der Beratung sprechen Sie mit einem professionell ausgebildeten und sehr erfahrenen Berater oder Psychotherapeuten. Der Berater hört Ihnen nicht nur zu, sondern kann auch andere Techniken anwenden, um Ihnen zu helfen, Ihre Gefühle auszudrücken und Ihre Erfahrungen mit Brustkrebs besser zu verarbeiten. Sie können Ihnen auch einige praktische Techniken vorschlagen, die Sie zu Hause ausprobieren können.

Wir bieten auch kostenlose Beratung für Familienangehörige oder Freunde an, die einer an Brustkrebs erkrankten Person nahe stehen.

Was unsere Besucher denken

85 % der Besucher von Haven finden die Beratung sehr hilfreich. Es gibt viele Forschungsergebnisse [KOMMENTAR: Es wäre gut, wenn Sie einen Link zu Forschungsergebnissen über Beratung angeben würden], die zeigen, dass Beratung Ihnen helfen kann, mit einer Krebsdiagnose besser umzugehen, Stress zu reduzieren und die Lebensqualität zu verbessern. Die Forschung legt nahe, dass sie helfen kann, Depressionen und Ängste zu lindern, die durch Krebs ausgelöst werden.

Forschungsstudien zeigen, dass Akupunktur bei der Behandlung von Übelkeit und Erbrechen nach einer Chemotherapie wirksam ist und die mit der Krebsbehandlung verbundene Müdigkeit lindern kann.

Die Akupunktur ist ein uraltes Heilsystem der traditionellen chinesischen Medizin (TCM), das im Osten seit Tausenden von Jahren angewandt wird und erst vor relativ kurzer Zeit von der westlichen Medizin übernommen wurde.

Bei der Akupunktur werden feine, sterile Nadeln in bestimmte Punkte des Körpers gestochen. Die Nadeln werden für eine kurze Zeit an Ort und Stelle belassen und dann entfernt.

Sie basiert auf der Theorie, dass eine Form von elektromagnetischer Energie, das so genannte “Chi”, entlang eines Netzes von Kanälen im Körper, den so genannten Meridianen, fließt. Wenn das “Chi” frei fließt, sind Körper und Geist im Gleichgewicht. Wenn es jedoch gestaut oder blockiert ist, kann dies zu Müdigkeit, Schmerzen, Unbehagen, Krankheit und Stress führen.

Mit Akupunkturnadeln wird das Chi zum Fließen gebracht und der Körper wieder in einen ausgeglichenen und entspannten Zustand versetzt.

Was unsere Besucher denken

86 % der befragten Haven-Besucher finden Akupunktur sehr hilfreich. Viele sagen uns, dass sie bei Übelkeit, Müdigkeit, Schlafstörungen, Schmerzen, Angstzuständen, schlechter Laune und Wechseljahrsbeschwerden wie Hitzewallungen und nächtlichen Schweißausbrüchen helfen kann.

Die Behandlung von Brustkrebs kann Ihren Appetit beeinträchtigen, und Sie fühlen sich vielleicht zu müde, um richtige Mahlzeiten zu sich zu nehmen.

Eine gesunde, ausgewogene Ernährung mit viel frischem Gemüse der Saison und etwas Obst kann jedoch eine wichtige Rolle bei der Genesung von der Behandlung spielen und zu einem gesünderen Lebensstil beitragen.

Unsere qualifizierten Ernährungsberater können Ihnen praktische Ratschläge geben, wie Sie Ihre Ernährung verbessern, ein gesundes Gewicht halten, Ihre natürlichen Abwehrkräfte stärken und Ihr Energieniveau erhöhen können.

Eine gesunde Ernährung kann auch Ihr geistiges und emotionales Wohlbefinden fördern, indem sie die Gesundheit des Gehirns und des Nervensystems unterstützt. Sie kann Ihnen ein Gefühl der Kontrolle und der positiven Beteiligung an Ihrer Genesung zurückgeben.

Zusätzlich zu den Ratschlägen unserer Ernährungstherapeuten können wir Ihnen auch zwei hilfreiche Veröffentlichungen anbieten, die Ihnen die Einhaltung eines gesunden Ernährungsplans erleichtern. In The Haven’s Guide to Healthy Eating erfahren Sie alles, was Sie darüber wissen müssen, was auf Ihren Teller gehört, und erhalten einen Überblick über unsere Ernährungsempfehlungen und die dahinter stehenden Überlegungen. Ein hervorragender Begleiter zu dieser Publikation ist The Haven in your kitchen, das vollgepackt ist mit saisonalen Rezepten, die Sie und Ihre Familie genießen können. Sie werden erstaunt sein, wie lecker gesunde Mahlzeiten sein können.

Massagen können dazu beitragen, Muskelverspannungen nach Operationen oder Bestrahlungen abzubauen, und sie können auch helfen, straffe Operationsnarben zu glätten.

Die Massage ist eine der ältesten Therapien überhaupt. Neben den körperlichen Vorteilen werden Sie sich nach einer Behandlung entspannter und ruhiger fühlen.

Der Therapeut nutzt verschiedene Handgriffe, um die Weichteile, Muskeln, Sehnen und Bänder Ihres Körpers zu dehnen und zu bearbeiten.

Dies soll Steifheit in Muskeln und Gelenken lindern und den normalen Fluss von Blut und Lymphe (Flüssigkeit im Lymphsystem) unterstützen.

Die Massagetechniken reichen von ganz sanft und behutsam bis hin zu kräftigeren, die das tiefe Gewebe des Körpers bearbeiten.

Wir wenden nur sanfte Massagetechniken an und führen die Therapie niemals über einem krebsbefallenen Bereich durch.

Die Massage wird in der Regel mit Ölen wie Sonnenblumenkern- oder Pfirsichöl durchgeführt. In The Haven verwenden wir die Massage meist in Kombination mit Aromatherapie.

Studien haben gezeigt, dass die Fußreflexzonenmassage dazu beitragen kann, eine Reihe von Nebenwirkungen zu lindern, die durch Brustkrebs verursacht werden, darunter Angstzustände, Depressionen, Müdigkeit, Schmerzen und Lebensqualität.

Sie kann auch dazu beitragen, Hitzewallungen, Übelkeit und Müdigkeit zu lindern und die Heilung des Gewebes zu unterstützen.

Bei der Behandlung werden die Reflexpunkte an den Füßen und/oder Händen gedrückt und massiert. Meistens behandeln wir die Füße.

Die Reflexologie basiert auf dem Prinzip, dass der Körper in vertikale Reflexzonen unterteilt ist, die am Kopf beginnen und an den Zehen enden. Diese Idee findet sich auch in der traditionellen chinesischen und indischen Medizin wieder.

Diesem System zufolge wird jeder Teil des Körpers durch einen bestimmten Reflexpunkt am Fuß oder an der Hand repräsentiert.

Man geht davon aus, dass unser gesamter Körper über diese verschiedenen Reflexpunkte abgebildet wird, und ein sanfter Druck auf diese Bereiche ermöglicht es dem Therapeuten, Ihren Gesundheitszustand zu beurteilen.

Es wird angenommen, dass die Anwendung von Druck auf bestimmte Reflexpunkte den Heilungsprozess in Gang setzt, indem der Energiefluss entlang von Kanälen, die denen der Akupunktur ähneln, stimuliert oder wiederhergestellt wird.

Viele unserer Besucher haben festgestellt, dass Shiatsu Stress, Ängste, Verspannungen und Schlaflosigkeit sowie einige der Nebenwirkungen von Medikamenten reduziert.

Shiatsu ist eine alte japanische Form der Massage. Das Wort Shiatsu bedeutet wörtlich übersetzt “Fingerdruck”.

Die Praxis wird manchmal auch als Akupressur bezeichnet, da sie die gleichen Meridiane (Energiekanäle) wie die Akupunktur nutzt.

Sie beruht auf der Theorie, dass eine gute Gesundheit vom ausgeglichenen Fluss der elektromagnetischen Energie, auf Japanisch “Chi”, durch die Meridiane abhängt und dass es zu Krankheiten kommt, wenn diese Energie stecken bleibt oder die Kanäle blockiert sind.

Der Shiatsu-Therapeut zielt darauf ab, gestaute oder blockierte Energie zu lösen, indem er sanft auf bestimmte Punkte drückt oder den Körper sanft dehnt, je nach Ihren Bedürfnissen. Für diese Behandlung können Daumen, Handflächen, manchmal auch Ellbogen, Knie und Füße verwendet werden.

Shiatsu ist eine tief entspannende, nährende, beruhigende und erholsame Erfahrung. Regelmäßige Behandlungen können helfen, Stress zu vermeiden.

Es gibt Hinweise darauf, dass bestimmte pflanzliche Heilmittel dazu beitragen können, Nebenwirkungen von Krebs und seiner Behandlung wie Schlafstörungen, Übelkeit und Hautreaktionen auf Chemo- und Strahlentherapie zu verhindern oder zu lindern.

Die Kräutermedizin ist die älteste Form der Medizin. In The Haven verwenden wir Pflanzen oder Mischungen von Pflanzenextrakten aus der westlichen Kräutermedizin zur Behandlung eines breiten Spektrums von Gesundheitszuständen. Chinesische Kräutermedizin bieten wir nicht an.

Viele Medikamente, die heute in der Medizin verwendet werden, werden aus einzelnen Pflanzenextrakten hergestellt. In der Kräutermedizin beruhen die Heilmittel auf dem empfindlichen Gleichgewicht vieler Bestandteile der ganzen Pflanze, nicht nur eines einzelnen Wirkstoffs.

In der Regel werden Sie über mehrere Monate hinweg mehrere Konsultationen haben. Bei der ersten Konsultation, die eine Stunde dauert, erhebt der Kräutermediziner eine ausführliche Anamnese, einschließlich der Drogenanamnese, des emotionalen Zustands, der Ernährung und der Lebensweise. Es wird der Blutdruck gemessen und eine körperliche Untersuchung durchgeführt.

Der Medizinische Kräuterkundige wird versuchen, die Ursachen Ihrer Symptome zu ermitteln und dann sichere pflanzliche Heilmittel zur Verbesserung und Wiederherstellung der Funktion und des Gleichgewichts des Körpers auswählen.

Pflanzliche Heilmittel können in Wasser gekocht und als Tee eingenommen werden. Sie können auch in Form von Tabletten, Cremes, Gelen oder Salben eingenommen werden.

Homöopathische Mittel können helfen, eine Reihe von körperlichen Nebenwirkungen von Brustkrebs zu lindern, darunter Übelkeit, Appetitlosigkeit, Gelenkschmerzen, Hitzewallungen, Schlaflosigkeit und Lymphödeme.

Homöopathische Mittel können die Heilung von Narben beschleunigen und Schwellungen und Blutergüsse lindern. Sie können bei Übelkeit und Erbrechen, Appetitlosigkeit, Gelenkschmerzen, Hitzewallungen, Schlaflosigkeit und Lymphödemen helfen. Sie können auch bei den Nebenwirkungen der Strahlentherapie und bei emotionalen Problemen wie Angst, Trauer und Niedergeschlagenheit helfen.

Mehr als 80 % der von uns befragten Besucher fanden, dass die Homöopathie bei ihrem speziellen Problem sehr gut geholfen hat.

Die Homöopathie basiert auf der Theorie, dass Gleiches mit Gleichem behandelt wird. Man geht davon aus, dass eine Substanz, die die gleichen Symptome hervorruft wie die Krankheit, in winzigen Mengen verwendet werden kann, um diese Symptome zu behandeln.

Homöopathische Arzneimittel werden hauptsächlich aus Pflanzen und Mineralien hergestellt und stark verdünnt. Auf diese Weise können sie unter der Anleitung eines qualifizierten Homöopathen sicher eingenommen werden und wirken meist gut neben der medizinischen Behandlung von Brustkrebs.

Homöopathen behandeln den ganzen Menschen, nicht nur die Symptome der Krankheit. Sie glauben, dass diese Form der Medizin die natürlichen Selbstheilungskräfte des Körpers unterstützen kann.

Um das richtige Mittel zu finden, muss der Homöopath so viel wie möglich über Sie wissen. Dazu gehören Fragen zu Ihrer Gesundheit, Familie, Ernährung, Lebensweise und Persönlichkeit.

Die Mittel können in Form von Pillen, Tabletten oder als Flüssigkeit eingenommen werden und stammen aus verschiedenen Quellen, darunter tierische, pflanzliche, mineralische und künstliche. Der Homöopath wird Sie beraten, wie Sie die Mittel einnehmen sollen.

Hypnotherapie kann bei einer Reihe von Problemen helfen, z. B. beim Abbau von Stress und Ängsten, bei der Verbesserung der Schlafqualität, bei der Schmerzlinderung und bei der Linderung von Ängsten.

Es handelt sich um einen technischen Ansatz, der die natürlichen Muster Ihres Gehirns einbezieht, und zwar insbesondere diejenigen, die mit der Annahme von Vorschlägen für positive und wünschenswerte Veränderungen verbunden sind.

Der Hypnosetherapeut spricht mit Ihnen und führt Sie in einen tief entspannten Zustand. In diesem Zustand kann Ihr Unterbewusstsein nützliche Suggestionen und positive Botschaften zur Förderung von Gesundheit und Wohlbefinden wahrnehmen.

Obwohl Sie während der Behandlung tief entspannt sind, nehmen Sie Ihre Umgebung zu jeder Zeit wahr und behalten die Kontrolle.

Leave a Reply

Your email address will not be published.